Willkommen auf unserer Internetseite
 

1 Bildergalerie        2 Aktivitäten        3 Service       4 Links

 

Umleitung Wanderbrücke

Umleitung2 Wanderbrücke

 

IMG 20221115 WA0001

Bei schönem Wanderwetter startete die Senioren-Wandergruppe am 15. November zu einem der neuen Wanderwege (Bitburger Landgänge), die „Kleine Wachholderrunde“ Enzen - Halsdorf.

Wanderführer Reinhold Hoffmann konnte 30 Wanderer zu dieser verlängerten Runde über 5,5 km...

zur Bildergalerie

20221106 141615

Zu einer Rundwanderung trafen sich 28 Wanderer an der Bickendorfer Grillhütte.

Mit Wanderführerin Klaudia Hendriks ging es zunächst durch den herbstlich buntgefärbten Wald. Weiter gewandert wurde dann auf Feldwegen. An der höchsten Stelle, von wo man einen guten Blick auf die schöne Umgebungslandschaft hatte...

zur Bildergalerie

Plakat Halloween

Die diesjährige Kinder-Halloween-Wanderung am 29. Oktober erfreute sich großen Zuspruchs.
Über 70 Kinder versammelten sich aufgeregt und voller Vorfreude am Startpunkt, um zusammen mit dem Zauberer (Norbert Roßler) und in Begleiltung ihrer Eltern oder Großeltern die Suche nach der Hexe (Klaudia Hendriks) anzureten...

zur Bildergalerie

IMG 20221012 WA0011

Einen schöneren Wandertag im Oktober konnte man sich nicht wünschen. Der „Goldene Oktober“ zeigte sich von seiner schönsten Seite. Sonne den ganzen Tag. Kein Wunder, dass 35 Wanderer an dieser Wanderung teilnahmen.

Ziel war das Plateau von Bernkastel-Kues. Nach Erläuterungen durch Wanderführer Reinhold Hoffmann zur neuen Hochmoselbrücke ...

zur Bildergalerie

Plakat Roter Puhl

Mit fröhlichem Hallodria fand am Samstag, den 24. September eine Familien-Beach-Party als Einweihung des Roten Puhls statt, zu der der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt eingeladen hatte.

zu den Aktivitäten

 

IMG 20220913 WA0014

Petrus hatte mal wieder ein Einsehen und bescherte den Seniorenwanderern, nach morgendlichem Regen, zu dem Wandertermin um 14:00 einen regenfreien Nachmittag.

So fanden sich 14 Wanderer ein, um die Wanderstrecke links und rechts des Frombaches bei Sinspelt zu erkunden. Ein Teil des Wanderweges, den Wanderführer Reinhold gefunden hatte, war für alle eine Erstbegehung...

zur Bildergalerie

20220912 125927

20 E-Biker hatten sich auf dem Dorfplatz eingefunden, um mit der Radwanderführerin Erna Lenz an der 45 km langen Rundtour nach Vianden/Luxemburg teilzunehmen.

Nachdem die im Juli angesetzte Tour wegen zu hoher Temperaturen abgesagt werden musste, konnte bei strahlendem Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen diese E-Bike-Tour des Eifelvereins Mettendorf/Sinspelt wie geplant stattfinden...

zur Bildergalerie

 

20220904 121616

Nachdem im Vorjahr die Wanderung auf der Traumschleife in Manternach unter sehr ungünstigen Wetterbedingungen stattfand, entschlossen sich Wanderführer Elisabeth und Werner Trampert sie ein zweites Mal durchzuführen.

So trafen sich, diesmal bei sonnigem Wetter, am 4. September 16 Wanderfreunde für eine erneute Wanderung auf der Traumschleife. Vom Dorfplatz ging es um 11:00 Uhr mit Pkws nach Manternach in Luxemburg...

zur Bildergalerie

x 20220820 180727

Zum diesjährigen Grillfest in Verbindung mit einer Seniorenwanderung hatten sich fast 50 Mitglieder mit Partnern und Kindern angemeldet.
33 von ihnen nahmen an der 4 km langen Rundwanderung teil, die von Wanderführer Reinhold Hoffmann geleitet wurde. Sie führte bei angenehmen Sommertemperaturen über teilweise, den meisten noch unbekannte, frisch gemulchte Wege durch das Alsbachtal...

zur Bildergalerie

IMG 9195

Der Einladung des Eifelvereins Mettendorf-Sinspelt zu einer Rundwanderung am Sonntag, den 7. August 2022 folgten 24 Wanderer.

Mit Wanderführer Michael Hockertz startete die Wanderung an der Grillhütte Gransdorf und führte am Fluss "Kailbach" entlang. Zuerst ging es durch den Gransdorfer Büsch...

zur Bildergalerie

20220807 140519

Vom 3. bis 7. August fand das größte Wanderfest der Welt statt, bei dem bis zu 20.000 Wanderfans unterwegs waren.

Zusammen mit dem Eifelverein Speicher und Bettingen, nahmen auch 2 Vertreterinnen aus Mettendorf am diesjährigen 121. Deutschen Wandertag im Remstal teil. Höhepunkt der 3-tägigen Tour war der Umzug der Wandergruppen samstags in Fellbach.

 

20220718 103734

Der „Rote Puhl“, als geologische Attraktion zwischen Mettendorf und Sinspelt, wurde vom Eifelverein Mettendorf-Sinspelt durch eine Freizeit- und Erholungsfläche neu gestaltet.

Dadurch wird die Felswand aus rotem Buntsandstein, die bis in die fließende Enz hineinreicht und auf der gegenüberliegenden Seite einen breiten Steinstrand aufweist, aufgewertet zu einem Platz zum Verweilen für Jung und Alt.

zu den Aktivitäten

20220719 164515

Forellenessen ohne Wandern.

Heute am 19.07.2022 hat der Klimawandel auch zur angekündigten Seniorenwanderung dem Wanderer keine Gnade erwiesen - 41° Höchsttemperatur! Vernünftigerweise wurde dann gerade mit Rücksicht auf die Senioren die Wanderung abgesagt.

Aber da war doch noch was anderes geplant...

zur Bildergalerie

IMG 9078

Am Sonntag, dem 10. Juli 2022, konnten die Wanderführer Norbert und Marita Schneider in Weilerbach (Lu.) 23 Wanderfreunde zur Aktivwanderung -Felsenweg rund um Echternach- begrüßen.

Bei sehr angenehmen wanderfreundlichen Temperaturen ging es durch schattigen Wald zunächst zur Huel Lee...

zur Bildergalerie

a52e0eef 5d83 4559 8e73 7ce000750361

Am Samstag, dem 2. Juli hatte der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt zu einer spirituellen Wanderung eingeladen.

Insgesamt 10 Frauen und Männer hatten sich um 10.00 Uhr auf dem Dorfplatz Mettendorf eingefunden.

Mit ihrer Wanderführerin Doris Hormesch machten Sie sich auf dem Wanderweg 47 rund um Mettendorf Gedanken über Gott und die Welt ...

zur Bildergalerie

IMG 1729

Auf den Tag der Sommer-Sonnenwende, bei einem herrlichen, nicht zu warmem Sommertag, haben sich 21 Wanderer zur Seniorenwanderung eingefunden.

Start der leichten Wanderung war am Waldbeginn zum Hunnenkopf bei Kruchten. Nach einer leichten Steigung hatten wir den Schatten spendenden Wald erreicht. Der Beginn einer schönen Waldwanderung Richtung Schwarzenbruch...

zur Bildergalerie

20220612 121524

22 Wanderfreunde nahmen am 12. Juni 2022 an der Felsenweg-Wanderung bei Beaufort, Luxemburg mit den Wanderführern Rudi und Monika Willems teil.

Der 12 km lange mittelschwere Rundweg startete auf dem Parkplatz der mittelalterlichen Burg, in deren nächster Nähe sich ein Renaissanceschloss befindet.

Seit April 2022 steht das Müllerthal auf der Unesco-Liste der „global besonders schützenswerten Geoparks“...

zur Bildergalerie

20220611 121933

Am Samstag, den 11. Juni 2022 bot Carmen Basten im Rahmen der Mobilen Jugendarbeit der Caritas eine Mountainbike-Tour für Jugendliche ab 12 Jahren um Mettendorf an.

Zwei ortskundige Mountain-Biker vom Eifelverein Norbert Schneider und Manfred Reinard leiteten die zweistündige Tour über Wald- und Feldwege...

zur Bildergalerie

2D9F020A 3632 495F B4CC 7CFDD9EEA6C7

Am Sonntag, dem 15.05.2022, trafen sich 16 Wanderfreunde bei strahlendem Sonnenschein bei der Grillhütte in Waldhof. Wanderführer Reinhold und Petra Lempges hatten zur Aktivwanderung "Panoramaschleife Ourtal Waldhof" eingeladen.

Nach der Begrüßung durch Reinhold Lempges ging es auf schönen Wegen vorbei an der Burgruine Falkenstein im stetigen Abwärts bis runter an die Our...

zur Bildergalerie

IMG 1574

Zu dieser Senioren-Maienwanderung hat alles gepasst. Herrlicher Sonnenschein, in frischem Grün erwachte Natur und 27 Senioren, die sich auf diese Wanderung gefreut haben.

Eingeleitet mit zu dieser Zeit vielen negativen Geschehnissen auf unserer Erde, im Sinne der Gnadenkapelle „der Mutter vom guten Rat“, und begleitet mit Orgelspiel ...

zur Bildergalerie

20220501 095356

Am Sonntag, den 1. Mai 2022, stand beim Eifelverein Mettendorf-Sinspelt ein Bus-Ausflug zur Burg Satzvey bei Mechernich und ins Freilichtmuseum Kommern auf dem Plan.

37 Wanderfreunde, darunter 3 Jugendliche, waren der Einladung von WF Rudi und Monika Willems gefolgt. Bei der Ankunft im Burghof liefen bereits die Vorbereitungen für den Hexenmarkt ...

zur Bildergalerie

20220430 190502

Nach zweijähriger coronabedingter Pause konnten die Mettendorfer Freiwillige Feuerwehr und der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt dieses Jahr wieder zum traditionellen Maibaum-Aufstellen auf dem Dorfplatz einladen.

Das gute Wetter, der Getränkestand der Feuerwehr und das Zelt mit dem Würstchen- und Pommes-Stand vom Eifelverein ...

20220422 160021

Infolge einer Veralterung und durch Verfall wurde das dortige Insektenhotel vollständig überholt und neu bestückt. Schon im letzten Jahr wurde von dem, für den „Alten Friedhof“ zuständigen, Vereinsmitglied Reinhold Hoffmann dem dort schon seit Jahren stationierten Insektenhotel ...

zu den Aktivitäten

20220418 145620

Nach zweijähriger coronabedingter Pause konnte der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt endlich wieder die traditionelle Ostereiersuche am Ostermontag anbieten.

Daniela Mai und Carina Holleitner übernahmen die gesamte Organisation. Auf ihre Einladungsflyer, die sie im ganzen Dorf verteilt hatten, meldeten sich 34 Kinder mit 46 Erwachsenen an...

zur Bildergalerie

IMG 20220414 WA0013

Bei herrlichem Frühlingswetter haben sich 19 Wanderer zur Senioren-Wanderung nach Lahr eingefunden. Nach Begrüßung durch Wanderführer Reinhold Hoffmann startete die Wanderung im Zentrum von Lahr über den Bergrücken in Richtung Geichlingen.

Auf Grund der klaren Sicht konnte man von dort bis in die Ferne die schöne Eifellandschaft bewundern...

zur Bildergalerie

20220403 131836

Der Eifelverein Mettendorf - Sinspelt konnte am Sonntag, den 03.04.2022 am Start- und Zielpunkt (Friedhof in Echtershausen) bei etwas frostigen Temperaturen 20 Wanderer zu einer 11 km langen Wanderung rund um
Echtershausen begrüßen.

Nach einem etwa 2 km langen Anstieg, vorbei an Feldern, Wiesen, kleinen Wäldern und vielen schon blühenden Weißdornhecken ...

zur Bildergalerie

20220315 150359

Trotz anhaltendem Regen hatten sich zehn tapfere Wanderer entschlossen, die Wanderung durchzuführen.

Mit Regenschirm bewaffnet wurde am 15. März um 13:00 Uhr die Wanderung über den 2021 neu geschaffenen Sinspelter Rundweg Nr. 1 gestartet...

zur Bildergalerie

20220306 133628 a

Am 6.März trafen sich 30 Wanderfreunde des Eifelvereins Mettendorf-Sinspelt bei strahlendem Sonnenschein in Oberweis und begaben sich mit dem Wanderführer Norbert Roßler auf die 13 km lange Rundwanderstrecke. Zunächst ging es über den Wanderweg Nr. 75 des Naturparks Südeifel ...

zur Bildergalerie

 

20220224 100732

Schon wieder sind vier Wanderschilder auf der Strecke vom Wald- und Naturlehrpfad mutwillig beschädigt worden.
Auch vom Staffelskreuz wurde eine Ecke des Sandsteins abgeschlagen und die Sitzbank daneben wurden beschädigt.

zur Bildergalerie

20220223 143811

Als Ergänzung zu den schon vor einem Jahr aufgestellten 16 Info-Tafeln über die Kirche, Kapellen und Wegekreuze in Mettendorf setzte der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt eine weitere Stele „Historischer Fronhof“ in der Dorfmitte bei der Kirche auf.

20220213 140107

Nachdem die für den 6. Februar geplante Wanderung um Utscheid wegen einer Sturmwarnung und Dauerregen abgesagt werden musste, zeigte sich das Wetter am Nachholtermin eine Woche später von seiner besten Seite.

26 Wanderfreunde trafen sich bei strahlendem Sonnenschein am Sportplatz in Utscheid, von wo ...

zur Bildergalerie

IMG 8372

Der Eifelverein e. V. in Düren hat nach der Flutkatastrophe im Juli des Jahres einen Strukturhilfefonds „Flutkatastrophe" geschaffen, um den Ortsgruppen, die von Schäden betroffen waren, finanzielle Hilfe anbieten zu können...

20211204 095138

Die traditionelle Nikolauswanderung des Eifelverein Mettendorf-Sinspelt war für den vergangenen Samstag platziert. Kurzerhand wurde diese Wanderung aufgrund der aktuellen Coronalage von den Verantwortlichen Doris Hormesch und Pia Kolbet zu einem Nikolaus Drive-In umfunktioniert.

Von 10.00 – 11.00 Uhr erwartete der Hl. Nikolaus die Kinder mit ihren Familien ...

zur Bildergalerie

IMG 20211118 WA0004

Bei relativ gutem Herbstwetter trafen sich 18 Wanderer zu einer Wanderung rund um den Echternacher See.

Nach der Begrüßung durch den Wanderführer Reinhold Hoffmann vom Eifelverein Mettendorf-Sinspelt war die erste Station ein Halt auf einer Plattform zur römischen Villenanlage, die man von dort bewundern konnte. Es handelt sich um ...

 zur Bildergalerie

20211107 130202

Zu einer Rundwanderung bei Bickendorf trafen sich 25 Wanderer am 7. November an der Bickendorfer Grillhütte.

Nach der Begrüßung und Erläuterung des Wanderweges durch Wanderführerin Klaudia Hendriks vom Eifelverein Mettendorf-Sinspelt startete die Wanderung bei kühlem, aber trockenem Wetter...

zur Bildergalerie

20211030 180304

Am 30. Oktober 2021 trafen sich rd. 40 Kinder, begleitet von Eltern oder Großeltern, um zusammen mit dem Zauberer (Winfried Pelzer) eine kleine Wanderung zu unternehmen und dabei die Hexe (Steffi Roth) in ihrem Hexenhaus zu besuchen.

Die Kinder waren auch dieses Jahr wieder sehr phantasievoll verkleidet und geschminkt...

zur Bildergalerie

 

20211019 135803Zu einer Seniorenwanderung "mit Überraschung"

hatten die Wanderführer Ingrid und Berthold Hecker
eingeladen.

Bei gutem Wanderwetter machten sich die 29 Teilnehmer ...

zur Bildergalerie

 

20211001 153948

Pünktlich um 8 Uhr machte sich der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt am 1.10.2021 zu seinem alljährlichen Mehrtagesausflug auf den Weg.

Reiseziel ist dieses Jahr Rheinhessen mit der Landeshauptstadt Mainz.
Nachdem Reiseleiter Rudi Willems über das detaillierte Programm informiert hatte und die Flyer mit allen notwendigen Infos verteilt worden waren ...

zur Bildergalerie

IMG 1346

Auf der Mitgliederversammlung der Eifelvereins OG Mettendorf-Sinspelt e.V. am 24.09.21 im DGH in Mettendorf wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Anhand der Beiträge auf der Homepage erfolgte ein Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Sodann folgten die Berichte der Fachwarte ...

zu den Berichten

20210920 140346 a

Am 20. Sept. 2021 fanden sich 19 Radler auf dem Dorfplatz in Mettendorf ein, um an der ersten E-Bike-Tour des Eifelvereins Mettendorf-Sinspelt teilzunehmen.

Der Einladung folgten überraschenderweise viele Gäste aus der Trierer Raum, die eigens für die Eifel-Tour angereist waren.

Die von Erna Lenz zusammengestellte Tour ...

zur Bildergalerie

 

IMG 1308

Zum Start der Rundwanderung um das Besucherzentrum in Ernzen hatten sich 16 Wanderer auf dem Besucherparkplatz eingefunden.

Nach Begrüßung und Erläuterung durch WF Reinhold Hoffmann erfolgte dann die Wanderung. Sie ging vom Anfang an bis Ende durch einen abwechslungsreichen Laubwald ...

zur Bildergalerie

20210913 170705 a

Der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt und die RuRiS aus Sinspelt haben 2 Wanderrouten als Rundwege um Sinspelt ausgeschildert.

Die Wege haben die Bezeichnung „Dorfrunde Sinspelt 1“ und "Dorfrunde Sinspelt 2“. Start und Ziel ist jeweils am Dorfplatz in Sinspelt.

zu den Aktivitäten

 

20210905 174629

20210905 131409

Am Sonntag, den 5. September 2021 trafen sich 10 Wanderer des Eifelvereins zu einer Wanderung durch das Naturschutzgebiet Lampertstal.

Die Wanderung begann bei der Erlöserkirche in Mirbach. Wanderführer Michael Hocketz erläuterte den Teilnehmern die Geschichte der Entstehung dieses wunderschönen Kleinods ...

zur Bildergalerie

GeocachingStockbrot Plakat

„Hast du Lust auf Geocaching und Stockbrot backen in Mettendorf?“
Mit dieser Frage hat die Mobile Jugendarbeit VG Südeifel unter Leitung von Carmen Basten in Kooperation mit dem Eifelverein Mettendorf-Sinspelt zu einer Ferienaktivität in der letzten Woche vor dem Beginn des neuen Schuljahres eingeladen...

zu den Aktivitäten

IMG 1292

Zum alljährlichen Grillfest in Verbindung mit einer Seniorenwanderung hatten sich fast 60 Mitglieder mit Partnern und Kindern angemeldet.

28 von ihnen nahmen an der Wanderung teil, die von Reinhold Hoffmann geleitet wurde. Sie führte bei schönstem Wetter durch das Alsbachtal, über den Wanderweg 48 bis zur Schutzhütte auf dem Hinkelsberg bis zum Wald- und Naturlehrpfad, wo eine kleine Rast eingelegt wurde. Hier bot sich den Wanderern ein herrlicher weiter Ausblick in Richtung Bitburg ...

zur Bildergalerie

20210808 143949

Bei nicht typischem Augustwetter machten sich am Sonntag, den 8.August 24 Wanderer auf den Weg nach Luxemburg zur Traumschleife Manternach.

Vom Dorfplatz ging es um 11:00 Uhr mit Pkws über Echternach nach Manternach. Ein heftiger Regen auf der Hinfahrt ließ nichts Gutes ahnen. In Manternach angekommen, hatte das Wetter sich etwas beruhigt...

zur Bildergalerie

Hilseinsatz Turnhalle 20210721 101320

Nach heftigem Regen in den letzten Tagen und Starkregen mittwochs, kam es in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 zu einer Hochwasserkatastrophe von bisher unbekanntem Ausmaß in Mettendorf.

Es gibt sehr viele schwer getroffene Gebäude und Personen und es sind enorme Schäden in Betrieben, im privaten- sowie im öffentlichen Bereich zu verzeichnen.

Der Eifelverein betreut 2 Wochen lang ein Notversorgungspunkt für Betroffene in der Turnhalle.

20210725 132935

14 Wanderfreund:innen trafen sich am 25. Juli 2021 in Fischbach zur Aktivwanderung im Radental. Die beiden Wanderführer Norbert Schneider und Reinhold Lempges hatten eine Route über Kleiwersdell, Weisselt, Burscheid und Jugendzeltplatz in Fischbach ausgesucht.

Vor Beginn der Wanderung wurde die Carl-Borromäus-Kapelle besucht, die 1926 auf einem markanten, ins Tal hineinragenden Schieferfelsen gebaut wurde.

zur Bildergalerie

20210701 182128

Mit Beginn des Regens an diesem Tage fing die Hochwasser-Katastrophe an. Die Seniorenwanderung selbst wurde deswegen abgesagt.Stattdessen trafen sich zur angesagten Forellenräucherung 26 Wanderfreunde in der neu hergerichteten Grillhütte in der Alsbach.

Auf die schon gewohnten, von Dirk Mai frisch geräucherten Forellen, wollte man doch nicht verzichten...

zur Bildergalerie

20200607 150307

Eigentlich war für die Wanderung am Sonntag, den 13. Juli nur Regen angesagt.

Zum Trotz kamen jedoch 27 Wanderer, die diese Wanderung nicht verpassen wollten. Es hat nur getröpfelt und so hat es allen gefallen: Den Kurzwanderern, ...

zur Bildergalerie  

Flyer1

Mit diesem historischen Rundweg soll anhand der Info-Tafeln entlang des Weges die Erinnerung und die Bedeutung der alten Denkmäler den Passanten erklärt und wieder ins Bewusstsein gebracht werden.

Startpunkt ist der Dorfplatz, direkt am historischen Fronhof gelegen, auf dem einst die Dorflinde stand.

Ein Flyer, der den 5,5 km langen Rundweg darstellt, ist erhältlich in Mettendorf und Sinspelt in den Gaststätten und Geschäften.

   zu den Aktivitäten 

 

20210615 150213

Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich am 15.6.2021 19 Wanderfreunde, um nach achtmonatiger Corona-Pause an der ersten Seniorenwanderung 2021 teilzunehmen.

Bevor es nach Enzen zum Start der einfachen 6,6 km langen Rundwanderung ging, schenkte der Vorstand des Eifelvereins Mettendorf-Sinspelt allen Teilnehmern ...

zur Bildergalerie  

Vereinsporträt

Mit dem Titel „Spaziergang auf den Spuren der Geschichte“ veröffentlichte der Trierische Volksfreund in

„Die Woch“ am 22.5.2021 unter der Rubrik „Unsere Vereine“ ein Porträt des Eifelvereins Mettendorf-Sinspelt mit vielen seiner Aktivitäten aus den letzten 5 Jahren.

zum TV Zeitungsartikel "Unsere Vereine"

20210520 152626

Pünktlich zum Weltbienentag am 20.5.21 errichtete der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt 2 Insektenhotels Typ „Mettendorf“.

Nach dem maßstabsgerechten Detailplan auf dem Papier ging es zunächst an die Zusammenstellung der Materialliste mit Douglasienholz ....

zu den Aktivitäten  

20210218 122019

Wieder haben Vandalen ihre unsittliche, zerstörerische Wut an einer Infotafel an der Gedenkstätte auf dem Alten Friedhof/Schulwald ausgelassen. Mit einem extra herbeigeholten Ziegelstein wurde vorsätzlich die Glasscheibe an einer Infotafel sinnlos eingeschlagen ...

zu den Aktivitäten  

Stele bei Maasch Kapelle

Eifelverein Mettendorf-Sinspelt und Naturpark Südeifel schreiben Geschichte.

Stumme Zeitzeugen der Geschichte findet man viele in den Denkmälern und Wegekreuzen in unseren Heimatorten. Ihnen eine Stimme zu verleihen, um ihre Entstehung und ihr Schicksal erzählen zu können, bemühte sich Rudi Willems vom Eifelverein Mettendorf-Sinspelt...

zu den Aktivitäten  

IMG 4259

Wandern macht im Oktober besonders viel Freude, vor allen Dingen, wenn der Wettergott mitspielt. Trotz der Corona- Pandemie oder gerade deswegen zieht es den Menschen in die Natur und zu einer gemeinsamen Wanderung.

Die Gelegenheit haben 21 Wanderer zu der von Reinhold Hoffmann geführten Wanderung genutzt...

zur Bildergalerie 

DSC 3608

Vor etwa 8 Jahren hat für Harald Gödert aus Mettendorf, heute Kulturwart bei uns im Eifelverein Mettendorf-Sinspelt, alles als beiläufiges Hobby angefangen.
Mit einem Metalldetektor suchte er die Flure um Mettendorf und in weiterer Umgebung ab, um Fundstücke aus der Kelten- und Römerzeit zu finden.
Dass er so erfolgreich sein würde, war auch für ihn überraschend...

zu den Aktivitäten  

20201004 154358 DSC 3626 a

Trotz unfreundlicher Wetterprognose fanden sich am Sonntag, den 4. Oktober 2020, 15 Wanderfreunde ein, um mit dem Eifelverein Mettendorf-Sinspelt an einer Panorama-Wanderung zwischen Holsthum und Prümzurlay teilzunehmen.

Den Wanderern boten sich neben herbstlichen Wanderwegen und herrlichen Weitsichten über das Prümtal auch viel Wissenswertes ...

zur Bildergalerie 

IMG 4229

Schon wieder waren Temperaturen, mitten im September, von 32° angesagt. Trotzdem konnte WF Reinhold Hoffmann 17 Teilnehmer begrüßen.

Wanderstart war im Bedhard mit Ziel Hungerburg, wo zuvor noch kein Teilnehmer gewesen war, umso größer war die Spannung auf das zu Erwartende...

zur Bildergalerie